Kräutertherapie und ätherische Öle

Manchmal kann es notwendig sein, Sie zusätzlich zur Akupunktur mit chinesischen Kräutern zu behandeln. Dazu erstelle ich nach ausführlicher TCM Diagnostik eine individuelle, an Sie angepasste Kräuterrezeptur. Das fertige Rezept wird dann von mir an eine zertifizierte österreichische Apotheke gemailt. Dort werden die Kräuter als Dekokt oder Granulat gemischt und oft schon am nächsten Tag mit Rechnung an Ihre Adresse geschickt. Für Kinder gibt es außerdem die Möglichkeit die Kräuter als hydrophile Konzentrate einzunehmen. Diese sind im Geschmack etwas süßlich und daher angenehmer zu verabreichen.

Man braucht nicht immer „exotische Kräuter“, um nach den Regeln der TCM etwas Gutes für sich zu tun. Heimische, westliche Kräuter oder auch ätherische Öle lassen sich ebenfalls sehr gut aus der Sichtweise dieses Medizin-Systems anwenden.

Behandlungs
methoden
der TCM

In meiner Praxis wird Ihnen ein großes Spektrum traditionell chinesischer Behandlungsmöglichkeiten geboten. Wichtig ist es hierbei, dass Sie als Individuum stets im Mittelpunkt stehen. Zu meiner ganzheitlichen Diagnostik zählt unter anderem die Diagnostik nach den Lehren der TCM (Anamneseerhebung, Zungen- & Pulsdiagnostik). Nach Zusammenschau all Ihrer Befunde werde ich dann Ihre individuelle Therapie auswählen. Hierzu biete ich folgende ganzheitliche Therapiemethoden an:

Termin vereinbaren